Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


Crono | 29 Apr : 19:03
MC Server kurz down wg. Wartungsarbeiten.
Kaiserkoenig | 29 Apr : 18:34
Aso
Ich frage deshalb, weil es auf virtualracing einen Fahrer gibt, der den selben Skin hat wie du. Hab direkt gedacht, "den kennst du doch!" xD
Scholl | 29 Apr : 10:40
Naja, ich bin der klassische gelegenheits- Controller-Zocker. F1 2018 habe ich bis zur Vergasung gezockt. Ab und zu auch online. Und Dirt Rally 2.0 spiele ich auch, obwohl ich von dem Spiel ehrlich gesagt sehr enttäuscht bin.
Aber um ernsthaft ins SimRacing einzusteigen mit Lenkrad und so fehlt mir einfach die Zeit.
Kaiserkoenig | 26 Apr : 22:07
@Scholl: spielst eigentlich auch Rennspiele bzw. bist im Simracing aktiv?
Scholl | 24 Apr : 18:02
Ich schaue mindestens einmal die Woche im GRIF vorbei uns schaue nach Updates. Nach der Ankündigung letztes Jahr habe ich mir wieder sehr große Hoffungen gemacht. Ich hoffe wirklich, dass die Jungs noch daran arbeiten. Allerdings ist die Kommunikationspolitik wirklich miserabel.

Alle Einträge ansehen (3036)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
One birthday today, congrats!
Oldviper (56)


Next birthdays
28/05 formula (23)
30/05 Agent_Tom (30)
05/06 Ralfmich (22)
07/06 Fire Ops (28)
08/06 Gzehoo (27)
Thread: [PGRF1] Fahrerkarussell 2012
Wechsle zur Seite  1 2 [3] 4 ... 10 11 12

Moderatoren: Crono, GR Driver, RudyOosterndijk

Dieser Thread ist nun geschlossen

Freitag 21 Dezember 2012 - 21:44:30
Ich denke eher, Hurray Talker wird recht behalten, wenn ich das so höre...
Freitag 21 Dezember 2012 - 22:49:42

Dany ohne Sahne wrote ...

Ich denke eher, Hurray Talker wird recht behalten, wenn ich das so höre...

Das könnte schon passieren. Wenn es so bleibt, dann würde ich noch rumschieben, dass Doncamillo und Reh zusammen in ein Team passen. Tyrrell würde ich auch wieder reinnehmen. Aber mehr auch nicht. Danach gibt es 3 Fahrer pro Team und ich schreibe das Regelbuch um.
Gr Driver ist jetzt auch bei RedBull eingetragen. Ich hoffe, ich habe auch die nicht übersehen, die sich nicht vollständig und im Thread oder per Mail gemeldet haben.
Bearbeitet Freitag 21 Dezember 2012 - 22:50:06
Freitag 21 Dezember 2012 - 22:54:30
Eine Frage an Rudy, sind die Fahrer in Klammern nur die noch nicht bestätigten Fahrer?
Ich wollte nur wissen, ob da vielleicht noch mehr dahintersteckt, weil Akouk hat sich doch selbst noch gar nicht gemeldet bezüglich der nächsten Saison, oder doch?
Bearbeitet Freitag 21 Dezember 2012 - 23:06:28
Freitag 21 Dezember 2012 - 23:16:58

Die in Klammern habe ich mal bei den jeweiligen Teams verplant. Das kann sein, wenn sie im Fragebogen gesagt haben, dass sie fahren, oder wenn sie noch auf Teamkollegensuche sind und die Möglichkeit besteht,d ass sie nochmal woanders hin wollen.
Akouk habe ich dahin gesetzt, weil ich die Startnummer 1 erstmal verplant haben wollte.
Ich gehe mal davon aus, dass er fährt. Ich schreibe ihm aber demnächst mal ne PM, wenn ich das Game Pack hochlade. Oleksa, Mr.J und sonst noch andere schreibe ich auch noch an.
Freitag 21 Dezember 2012 - 23:22:44
Wenn wir Mr.J noch an Bord holen könnten, wäre das wirklich sehr gut, dann hat man nochmal einen Top-Fahrer mehr!
Ich sage es mal so, hätte er nicht mitten in der letzten Saison "aufhören" müssen, wäre es wahrscheinlich ziemlich eindeutig auf ihn am Ende hinausgelaufen nach 3 Siegen in den ersten 3 Rennen.
Bearbeitet Freitag 21 Dezember 2012 - 23:23:56
Freitag 21 Dezember 2012 - 23:33:58
Kann mir jemand kurz erklären, warum er aufgegeben hat? (mr.j)

Freitag 21 Dezember 2012 - 23:44:05

Ne, kann ich nicht. Er hat mir zwar ein paar PMs geschrieben, aber ich glaube er wollte den genauen Grund nicht sagen.
Freitag 21 Dezember 2012 - 23:53:27
War bei ihm aus Privaten Gründen, meine Ich..
Bearbeitet Freitag 21 Dezember 2012 - 23:55:17
Sonntag 23 Dezember 2012 - 17:40:38
Ich würde mich freuen, wenn Majortom wie von Rudy vorgeschlagen in mein Team wechselt.
Sonntag 23 Dezember 2012 - 20:31:22
Was macht eigentlich...Reh?

Das Fahrerfeld füllt sich stetig, die Gerüchte sprießen aus dem Boden wie Pickel aus dem Gesicht eines Vierzehnjährigen.
Doch um einen ist es still geworden: Reh.
Wir haben ihn getroffen, um mit ihm über die kommende Saison zu sprechen.

F: Reh, in letzter Zeit haben wir wenig von Ihnen gehört. Wo waren Sie denn?
A: Ich war nie wirklich weg, die Forenadmins werden das bestätigen können. Ich bin etablierter Fahrer in den GWR-Meisterschaften, auch wenn ich meine Titelambitionen in den verschiedenen Serien etwas zurückfahren musste. Ich war wohl etwas abgelenkt. Oder so. Was man halt so in Interviews vorgibt zu tun um sein Persönliches zu schützen.

F: Nach dem Sieg in Gurveln, sind Sie wieder voll da?
A: Langstreckenrennen lagen mir schon immer. Nichtloginrennen auch. Daher war das nur folgerichtig. Das wissen aber auch eure Statistiker. Ob ich wieder voll da bin? Nein.

F: - Ähm...warum nicht?
A: Weil mein Persönliches persönlich ist. Ich will nicht sagen ich hätte keine Zeit, aber...naja, wie das halt so ist.

F: Nunja, bald beginnt ja wieder die PGR F1. Wo fahren Sie?
A: Ja, das hab ich ja mittlerweile auch mitgekriegt. Letztens bin ich da auf die Seite gegangen und musste erstmal kotzen. Dieses Eigenlob mag vielleicht gerechtfertigt sein, aber...

F: Haben Sie schon konkrete Pläne für die kommende Saison?
A: Mh..nö...also ich hab ja auf der Seite der Serie gesehen, dass ich irgendwo in der Liste stehe, hab aber nirgends irgendwas unterschrieben.

F: Sie sind also noch ungebunden, gibt es schon konkrete Gespräche?
A: Jupp, ich verrat aber nichts.

F: Warum nicht? Und warum ist noch nichts unterschrieben?
A: Die Verhandlungen stocken im Moment, weil nicht klar ist wo überhaupt noch Plätze frei sind. Ich hab das Gefühl, die Teams wissen das selbst nicht. Ich frag mich sogar, ob Herr Propag...äh...Mr PGR-Serie das überhaupt weiß. Vielleicht ist die Organisation dieses Jahr doch nicht so perfekt wie sonst, hihi...

F: Aber die Organisation der Serie kann man doch nicht als schlecht bezeichnen...
A: Natürlich nicht. Wenn man die PGRF1 mit anderen Serien vergleicht, sieht man sofort den Unterschied. Das Engagement von Rudy und dem Major ist, naja, nicht einzigartig, aber bemerkenswert. Da will ich nicht undankbar rüberkommen, zumal ich selbst zu einem gewissen Teil weiß, wieviel Arbeit das ist. Dennoch hab ich das Gefühl, dass die Serie sich marketingtechnischer Mittel bedient, die einer nichtkommerziellen Sache wie der PGRF1 nicht angemessen sind. Und auch unnötig verkomplizieren.

F: Welche Regeln würden Sie sich wünschen?
A: Naja, ich find es schade, wenn das Fahrerfeld schon am Anfang der Saison durch vorgegebene Teams beschränkt wird. Im letzten Jahr kam Tyrrell später dazu, so richtig gewünscht war das aber bestimmt nicht. Dass die Fahrerzahlen in den ersten ein-zwei Rennen höher sind als zum Rest der Saison, ist schon lange kein Geheimnis. Wenn man aber auch später noch hohe Teilnahmezahlen haben möchte, darf man das Interesse an der Serie nicht schon zu Beginn durch Regelgrenzen bedämpfen. Ich würde daher auf jeden Fall dafür plädieren, dass jeder da fahren darf, wo er will und mit wem. Man sollte meiner Meinung nach den Teilnehmern einen gewissen Spielraum für Kreativität lassen, entweder durch freie Teamnamensgebung, von mir aus mit der Beschränkung, dass es das Team mit diesem Namen schon einmal in der F1 gegeben haben muss, oder aber mit lockereren Grenzen für die Fahrerzahlen pro Team. Das klingt jetzt alles ziemlich klugscheißerisch, ist aber nicht sonderlich neu, denn diese Sache wird bestimmt schon länger im internen Kreise der Meisterschaftsadministrationsgremiensitzungsgespräche diskutiert. Und ich bin mir sicher, dass Rudy eine gute Lösung für das Problem finden wird. Und die Bindung der Teams an die GWR-zertifizierten Teams ist ja schonmal ein großer Schritt nach vorne.

F: Und Sie werden an der PGRF1 2012 teilnehmen?
A: 2012 nicht mehr, höhö, aber darüber hat sich ja schon TuomoH lustig gemacht. Und ja, ich werde bestimmt mitfahren. Und nicht nur um mitzufahren.

F: Welche Teams kommen infrage?
A: Damit ihr sensationsgeilen Journalisten was zu beißen habt: Wir hatten und haben konkrete Gespräche mit Lotus und Sauber, aber auch HRT und andere Teams könnten mögliche Anlaufstellen sein.
Und natürlich freue ich mich auch über neue Angebote...

F: Vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg für die neue Saison.
A: Danke, gern.
Sonntag 23 Dezember 2012 - 21:09:27

Haha. Vielleicht hat Reh auch einfach nur verschlafen und hofft nun, dass noch ein drittes Autos pro Team eingeführt wird.

Naja, mal sehen, wenn es so bleibt, dann wir das nicht nötig sein.
Sonntag 23 Dezember 2012 - 21:28:59
Reh wrote ...

Letztens bin ich da auf die Seite gegangen und musste erstmal kotzen. Dieses Eigenlob mag vielleicht gerechtfertigt sein, aber...

...

Dennoch hab ich das Gefühl, dass die Serie sich marketingtechnischer Mittel bedient, die einer nichtkommerziellen Sache wie der PGRF1 nicht angemessen sind. Und auch unnötig verkomplizieren.



Warum habe ich das Gefühl, dass du irgendwie auf PGRF1TV hinauswillst? Soll jetzt kein Vorwurf sein, doch als ich den Text gelesen habe musste ich an diesen beiden Stellen sofort an die Videos denken...

Ansonsten muss ich sagen, dass du die Journalisten gut im Griff hast! Mal schauen, wie das so weitergeht, aber eins sag ich dir: Williams weiß, das kein Platz mehr frei ist, es sei denn es gibt die Dreifahrerregelung!
Sonntag 23 Dezember 2012 - 21:37:28
Dann bin ich letztens mal so da auf die Seite gegangen, jo einfach so.
Bearbeitet Sonntag 23 Dezember 2012 - 21:47:06
Sonntag 23 Dezember 2012 - 22:43:54
So, äh, ja, was das Angebot an Teilnahmeplätzen angeht: Ich als Fahrer würde natürlich gerne mit jemandem zusammen in einem Team fahren, mit dem ich zufrieden bin. Wenn nur noch vereinzelt freie Plätze in fertigen Teams übrig sind und dazu noch manche Plätze nicht feststehen, dann zögere ich mit der Platzwahl, da ich eigentlich das Optimum für mich herausholen möchte. Diese Ermessensschwelle liegt natürlich bei jedem anders.

Das war eigentlich noch nicht alles wo ich gesagt haben wollte, aber ich verwirr mich gerade selbst.
Bearbeitet Sonntag 24 März 2013 - 17:54:51
Montag 24 Dezember 2012 - 00:14:38
Warum bin ich eigentlich noch in Klammern auf der offiziellen Webseite der PGR F1? B.z.w soll ich irgendetwas machen, was ich noch nicht gemacht habe?
Montag 24 Dezember 2012 - 01:16:52

Ähm, ne. Mach ich weg. Erinner mich aber nochmal dran, dass du Sauber haben wolltest, falls da was frei wird.
Montag 24 Dezember 2012 - 02:18:41
+bild.de - Newsticker+

Sauber und doncamillo - Die Zeichen stehen auf Trennung

Laut der letzten Wasserstandsmeldungen wird der Dritte des letztjährigen Abu Dhabi Grand Prix, doncamillo, keinen neuen Vertrag bei seinem Rennstall Sauber unterschreiben. Das Sauber F1 Team hat mittlerweile eine Kooperation mit dem Croatia Racing Team abgeschlossen und mit Alonso bereits einen Fahrer für die neue Saison vorgestellt. Aus Insiderkreisen wurde bekannt, dass doncamillo bei dieser Entscheidung komplett übergangen wurde und dementsprechend verärgert sei. Er hatte stets Wert darauf gelegt, ein Mitsprache-, sowie ein Vetorecht bei neuen Teamkollegen zu bekommen.

Aus dem Umkreis des Piloten kamen allerdings Informationen zutage, die diese Tatsache nicht als den hauptsächlichen Grund für die Trennung darstellen. So ließ ein Freund doncamillos verlauten: "Er (doncamillo) ist mit gewissen Tendenzen bei Sauber in der letzten Zeit alles andere als einverstanden. Es geht dabei weniger um das sportliche, sondern vielmehr um die Außenwirkung des Teams. Besonders die Zusammenarbeit mit dem FC Chelsea London missfällt ihm sehr. Sauber verliert dadurch sein Gesicht. Sauber ist nur noch die Schlampe von Roman Abramovich. Peter Sauber will das leider nicht erkennen.
Aber eines ist auch klar: doncamillo liebt Sauber. Er hat diesem Rennstall, für den er seine ganze Karriere gefahren ist, alles zu verdanken. Das wird er auch nicht vergessen und bei seiner Entscheidung beachten."

Harte Worte, die die Zeichen ganz klar auf Trennung stellen. Aber in diesen turbulenten Zeiten kann uns nichts mehr überraschen. Auch nicht eine Vertragsverlängerung doncamillos bei Sauber. Er selbst stand nicht für ein Statement zur Verfügung. Fest steht allerdings, dass er weiterhin in der PGRF1 fahren wird, bei welchem Team auch immer.
Montag 24 Dezember 2012 - 14:37:25
Wieso bin ich auch noch in Klammern? Da ist doch niemand, der noch zu Red Bull möchte!
Montag 24 Dezember 2012 - 17:21:30

Jo, die letzte Ladung Klammern wegzumachen habe ich vergessen.
Dienstag 25 Dezember 2012 - 15:19:24
Wurde man nicht immer gefragt ob man bei dem Team bei dem man letzte Saison gefahren ist bleiben will? OK,dann wars das !
HSC-King beendet Karriere!
Österreich.Der Red Bull Fahrer HSC-King hat am heutigen Dienstag den 25.12.2012 seine Karriere offiziell beendet.In einer Presekonferenz sagte er er seie bei der Fahrerplanung im Red Bull Team für 2013 schlichtweg übergangen worden. Deshalb hat er sich entschlossen seine Karriere zu beenden. Mit HSC-King geht eines der bekanntesten Gesicher von Red Bull Racing,auch war der junge Allgäuer durch hohe Aktivität im Rennzirkus bekannt werden. Sein harter Verhandlungsstil ließ ihn schnell zu einem bekannten und beliebten Gesicht reifen,welches aber durch einen Prozesskrieg zwischen ihm und Reh getrübt wurde.
Wechsle zur Seite  1 2 [3] 4 ... 10 11 12

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.1714sek,0.0327of that for queries.Datenbankabfragen:59.