Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


Crono | 29 Apr : 19:03
MC Server kurz down wg. Wartungsarbeiten.
Kaiserkoenig | 29 Apr : 18:34
Aso
Ich frage deshalb, weil es auf virtualracing einen Fahrer gibt, der den selben Skin hat wie du. Hab direkt gedacht, "den kennst du doch!" xD
Scholl | 29 Apr : 10:40
Naja, ich bin der klassische gelegenheits- Controller-Zocker. F1 2018 habe ich bis zur Vergasung gezockt. Ab und zu auch online. Und Dirt Rally 2.0 spiele ich auch, obwohl ich von dem Spiel ehrlich gesagt sehr enttäuscht bin.
Aber um ernsthaft ins SimRacing einzusteigen mit Lenkrad und so fehlt mir einfach die Zeit.
Kaiserkoenig | 26 Apr : 22:07
@Scholl: spielst eigentlich auch Rennspiele bzw. bist im Simracing aktiv?
Scholl | 24 Apr : 18:02
Ich schaue mindestens einmal die Woche im GRIF vorbei uns schaue nach Updates. Nach der Ankündigung letztes Jahr habe ich mir wieder sehr große Hoffungen gemacht. Ich hoffe wirklich, dass die Jungs noch daran arbeiten. Allerdings ist die Kommunikationspolitik wirklich miserabel.

Alle Einträge ansehen (3036)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
One birthday today, congrats!
Oldviper (56)


Next birthdays
28/05 formula (23)
30/05 Agent_Tom (30)
05/06 Ralfmich (22)
07/06 Fire Ops (28)
08/06 Gzehoo (27)
Thread: [PGRF1] British Grand Prix 2012
Wechsle zur Seite  [1] 2 3

Moderatoren: Crono, GR Driver, RudyOosterndijk

Dieser Thread ist nun geschlossen

Sonntag 12 Mai 2013 - 21:10:07



TRACK UPDATE: Download
Bearbeitet Montag 13 Mai 2013 - 00:51:46
Sonntag 12 Mai 2013 - 21:34:25
Gibt's hier eigentlich auch wieder eine "geupdatete" Version mit extra-großen Sunk-Tires?
Sonntag 12 Mai 2013 - 21:35:46
Hoffentlich, das macht richtig viel Spaß. (aber nur im Quali)


... och nein, Silverstone! ...
Sonntag 12 Mai 2013 - 21:40:44
Kaiserkoenig wrote ...

Hoffentlich, das macht richtig viel Spaß. (aber nur im Quali)

Da kann ich nur zustimmen! Solch ein "Update" dürfte für einige Überraschungen im Qualifing sorgen!

Kaiserkoenig wrote ...

... och nein, Silverstone! ...

Meine Lieblingsstrecke ist es auch nicht! Aber bei einer abtrocknenden Strecke weiß man ja bekanntlich nie, was dabei herauskommt. Spannend ist auf jeden Fall, dass die Qualifikation im Trockenen, das Rennen aber im Nassen (bzw. abtrocknende Strecke) stattfindet. Damit hat man wohl nur dann echte Sieg- oder Podiumschancen, wenn man mit beiden Bedingungen klarkommt. Dies verspricht ein spannendes Rennen!

Ach, PS: Erste Zwischenzeit aus Silverstone: 21:73 nach 5 Runden (im Trockenen, allerdings auf der Streckenvariante OHNE erhöhte Sunk-Tyres)!
Bearbeitet Sonntag 12 Mai 2013 - 22:22:30
Sonntag 12 Mai 2013 - 21:54:23

Gibt noch ein Update. Einen Moment noch!

Edit: So... bitte sehr.
Bearbeitet Sonntag 12 Mai 2013 - 21:57:45
Montag 13 Mai 2013 - 15:33:44
Mal sehen, was hier so nach dem enttäuschendem Kanada-Rennen, wo ich ja wie bereits geschildert, meine sicheren Punkte durch einen Unfall in den letzten 5 Runden verlor, geht!
Silverstone könnte mir hier sehr gut liegen, ich mag solche Strecken eigentlich sehr, da sie so anspruchsvolle Kurvenkombinationen besitzen!
Ich bin hier jedenfalls auf "Redemption" aus, zwei Top 5 Qualifying Ergebnisse gab es in dieser Saison bei mir schon, kann ich diese Statistik hier wieder "verbessern"?
Das Rennen wird im Mix, wo man vom ganz nassen bis zu den trockeneren Bedingungen unterwegs sein wird, auch ziemlich interessant, der Sieger wird hier ganz klar der sein, der entscheidend gut mit den Bedingungen zurechtkommt!
Montag 13 Mai 2013 - 16:38:12
Achtung, Schnapszahlalarm:
Ich bin jetzt 11 Runden auf der "neuen" Strecke gefahren und habe eine 22:22 zustande gebracht. Ich denke, dass man - wenn man eine gute Linie für Maggotts, Becketts und Chapel erwischt - eine 21:8 - 21:9 schaffen kann. Die Polezeit wird wahrscheinlich irgendwo dort liegen.
Wie sieht's bei Euch so aus?
Montag 13 Mai 2013 - 16:58:42
22.3 nach ca. 6 Runden auf der neuen Strecke, also wahrscheinlich geht deine Schätzung in die richtige Richtung.
Maggotts, Becketts, Chapel versprechen aber einen deutlichen Zeitgewinn (0,3 Sekunden?)
Montag 13 Mai 2013 - 17:01:22
Maden, Bier und Kapelle.

Erstaunlicher Weiße befinde ich mich mit meiner Zeit in eurem Bereich.



Bearbeitet Montag 13 Mai 2013 - 17:03:55
Montag 13 Mai 2013 - 17:25:05

Polezeit wird schon unter 21.7 liegen. Die Zeit hatte ich bereits nach 10 Runden auf dem Streckenupdate. Da sollte also noch einiges gehen.
Montag 13 Mai 2013 - 17:44:08
Nach ein paar "Übungsrunden" liege ich nun bei 22.0, aber da muss noch einiges an Zeit gefunden werden, um wirklich schnell zu sein!

Update 1: 21.9!
Bearbeitet Montag 13 Mai 2013 - 18:10:25
Montag 13 Mai 2013 - 19:16:31
Schick schick! Ich denke, ich werde die "umgekehrte Mercedes"-Strategie (Formel 1, nicht PGR-F1 !!!) anwenden: Die sind bekanntlich im Qualifing gut, im Rennen...naja; mal schauen, ob meine Strategie - im Qualifing schlecht, im Rennen gut - aufgeht
Montag 13 Mai 2013 - 19:43:23
happy412 wrote ...

Schick schick! Ich denke, ich werde die "umgekehrte Mercedes"-Strategie (Formel 1, nicht PGR-F1 !!!) anwenden: Die sind bekanntlich im Qualifing gut, im Rennen...naja; mal schauen, ob meine Strategie - im Qualifing schlecht, im Rennen gut - aufgeht



Mache es bitte doch wieder so wie in Kanada, dort warst du schließlich in beidem gut, ich denke mal, dass das deine beste Strategie fürs Rennwochenende ist!
Auch wenn du natürlich mein Rivale bist und auch bleibst, wünsche ich dir auch hier wieder, empfinde dich recht sympathisch, und auf dem Podium in Kanada hast du dich sehr gut gemacht!
Du arbeitest schließlich jedes Rennen immer wieder an dir selbst, und deswegen ist dein Podium in Kanada mehr als nur verdient gewesen!
Bearbeitet Montag 13 Mai 2013 - 19:44:35
Dienstag 14 Mai 2013 - 16:15:05
Ich trainiere fleißig weiter, und bin sehr angetan von meinen Zeiten!
2 Zehntel sind wohl noch drinne, wenn ich mal alle Ecken perfekt erwischen würde..
An der diesjährigen Polezeit dürfte ich wohl ziemlich nah dran sein, wenn ich die Leistung auch im richtigen Qualifying zeigen kann..
Außerdem liegen die Trainingszeiten konstant von P 1-6 innerhalb von einer knappen Zehntel, also sehr eng zusammen, sieht also sehr vielversprechend aus!
Ich merke schon, dass ich hier meiner Wut freien Lauf lasse, nach dem "verkorksten" Rennen in Kanada mit nur P15 im Regenchaos!

Gruß GR

Dienstag 14 Mai 2013 - 20:26:09
Ich hab die perfekte Linie gefunden.
RudyOosterndijk wrote ...

Polezeit wird schon unter 21.7 liegen.

Easy Peasy
Bearbeitet Dienstag 14 Mai 2013 - 20:26:32
Dienstag 14 Mai 2013 - 20:30:07
Tja, dann wirst du ja auch hier wieder gute Chancen auf eine gute Platzierung in der Qualifikation haben!
Also bist du schon unter 21.7 im Training?
Dienstag 14 Mai 2013 - 20:33:29
Ne, ich bin über 21.6
Dienstag 14 Mai 2013 - 21:34:31

RudyOosterndijk wrote ...

Polezeit wird schon unter 21.7 liegen. Die Zeit hatte ich bereits nach 10 Runden auf dem Streckenupdate. Da sollte also noch einiges gehen.

Sorry... da habe ich wohl Mist erzählt. Ich habe gerade mal nachgesehen und es war eine 21.61. 2 Autolängen habe ich direkt in den ersten Kurven verschenkt. 21.4 wäre mein Tipp also.
Bearbeitet Dienstag 14 Mai 2013 - 21:34:45
Dienstag 14 Mai 2013 - 21:43:31
Kein Problem ...

ähh. 21.4. WAS? SICHER??
Dienstag 14 Mai 2013 - 21:59:44

Ich erhöhe auf <21.35. Habe gerade in der Zielkurve 2 Autolängen auf den Ghost verbuddelt und trotzdem noch eine 21.5 gefahren.
Bearbeitet Dienstag 14 Mai 2013 - 22:00:17
Wechsle zur Seite  [1] 2 3

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.1176sek,0.0265of that for queries.Datenbankabfragen:54.