Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


StolleJay | 19 Aug : 14:52
Auch von mir Danke Crono. Aber das da jemals noch was passiert halte ich für sehr unwahrscheinlich. Aber erst mal abwarten
RudyOosterndijk | 19 Aug : 01:05
Danke Crono!
Crono | 18 Aug : 22:21
Ich hab mal per Mail nachgefrag, vielleicht bekomm ich ja eine Antwort.
Elharter | 18 Aug : 05:45
Natürlich...der funktioniert bereits so halbwegs.
Kellogg | 17 Aug : 16:59
Wird GeneRacing Online Modus haben?

Alle Einträge ansehen (3072)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
One birthday today, congrats!
BobBarker (21)


Next birthdays
22/08 Chivu17 (31)
26/08 Raven (28)
26/08 Nise (30)
30/08 fabian (30)
30/08 Ginox (2019)
Thread: [PGRF1] Turkish Grand Prix 2012
Wechsle zur Seite  [1] 2

Moderatoren: Crono, GR Driver, RudyOosterndijk

Dieser Thread ist nun geschlossen

Sonntag 16 Juni 2013 - 00:37:05



TRACK UPDATE: Download (falls es nicht klappt, einfach später nochmal probieren)
Bearbeitet Sonntag 23 Juni 2013 - 23:36:16
Dienstag 18 Juni 2013 - 12:03:07
Ein dreifaches "Hoch" auf die Deutsche Telekom, die es tatsächlich schafft, die für Montag terminierte Internetfreischaltung erst am Donnerstag durchzuführen...wenn ich also nicht irgendwann mal einen dicken Freiblock habe, dann werde ich keine Quali-Zeit abgeben können...außer, es wird auf die Schnelle eine "GeneRally-App" entwickelt
Dienstag 18 Juni 2013 - 20:20:34
Bin gerade das Qualifying gefahren und ich habe das Kunststück zuwege gebracht, 3 Zehntel schneller als im Training zu fahren. Jetzt bin ich gespannt, was dabei herauskommt und hoffe auf mehr Glück als im Ungarn-Rennen.

Generell bin ich mit meinen Leistungen zurzeit ganz zufrieden. Der Unterschied zur letzten Saison ist, dass ich heuer kein Student mehr bin.
Mittwoch 19 Juni 2013 - 17:17:35
So, bin jetzt auch Login gefahren und bin zufrieden!

Mittwoch 19 Juni 2013 - 18:15:28
Ob eine 21.00 für irgendetwas reicht?
Mittwoch 19 Juni 2013 - 21:03:27
Wenn die bereits im Login zu Stande gekommen ist, dann muss ich dich wohl eher enttäuschen.. Die Pole Position liegt wohl zwischen einer tiefen 20.2-20.1!
Mittwoch 19 Juni 2013 - 21:06:34
Na, das geht ja noch.
Mittwoch 19 Juni 2013 - 22:13:32
Yeah! Wieder einmal eine gute Leistung in der Qualifikation von mir!
Ich bin gar nicht einmal mehr weit weg von meinem selbstgenannten Pole Position Tipp hier in der Türkei am Bosporus im Login gewesen, hhätte ich selber nicht unbedingt gedacht.. Ich hatte schließlich nur heute zum üben gehabt!
Für die Pole reicht es hier für mich zwar nicht, aber auf der Leistung kann man aufbauen und dann sehen, wie es wiederum im Rennen aussieht..
Ach ja, wie gut mir eine Pole Position doch tun würde.. Meine letzte liegt ja immer noch lange zurück..
Lange, lange ist es her, in Spa 2009 hatte ich das letzte Mal den Platz an der Sonne!
Bearbeitet Mittwoch 19 Juni 2013 - 22:21:07
Mittwoch 19 Juni 2013 - 22:18:48
Es riecht ganz schön übel hier.
Bearbeitet Mittwoch 19 Juni 2013 - 22:18:59
Mittwoch 19 Juni 2013 - 22:24:19
Sorry, ich poste gerade vom Handy, da habe ich glatt ausversehen meinen Post zu früh abschicken lassen, nachdem ich die falsche Taste gedrückt hatte..

(Off-Topic)
Donnerstag 20 Juni 2013 - 00:33:28
Auswertung PGR F1 2011 Runde 11
Turkish GP - Istanbul - Qualifying



Vergrößern

Zweiter Track entgegen dem Uhrzeiger - kein Problem für Alonso - Glückwunsch

Alle Fahrer finden ihre Startposition im Rennen in der
jeweiligen Zeile in der Spalte 'GRID' P1 - P6

Replay der schnellsten 6 Fahrer: [link]


Update Trainings Track Rennen: [link]

Login für das Rennen ist bereit - Viel Glück
Donnerstag 20 Juni 2013 - 12:27:05

Fun-Facts:

Bis zu diesem Qualifying stand SGroe erst einmal in der ersten Startreihe (Platz 3, Japan 2011 in Aida). Seine 3 Siege holte er bisher vom 4. Platz (Monaco 2011, Österreich 2011) und vom 5. Platz (Abu Dhabi 2011).
Sein zweiter Platz ist also seine beste Qualifyingplatzierung aller Zeiten.

Alonso stand hingegen immer in der ersten Startreihe (8 Poles, 3 zweite Plätze). Sein Qualifying-Durchschnitt liegt bei 1,27. Er ist damit mit Abstand der erfolgreichste Qualifyer aller Zeiten (- 0,38 Positionen auf mich).
Der Unterschied zwischen Qualifying- und Rennperformance fällt bei ihm - dadurch bedingt - im Vergleich zu den anderen aktuellen Teilnehmern groß aus. Im Rennen geht es im Schnitt 1,74 Plätze nach hinten. Das ist ziemlich genau die Anzahl, die Weltmeister Akouk im Mittel gutmachen kann.
Von den aktuell regelmäßigen Teilnehmern mit mehr als 5 Teilnahmen an beiden Sessions, weisen lediglich XYY, Kaiserkoenig, Rennfahrer (verlieren im Rennen 2,17; 2,43; 3,96 Plätze) sowie Buka und QuickNick (gewinnen 2,08; 2,75 Plätze) einen größeren Leistungsunterschied auf.

Bearbeitet Donnerstag 20 Juni 2013 - 12:27:45
Donnerstag 20 Juni 2013 - 18:10:04
Und wer ist der beste fahrer ohne Pole Positiion/Rennsieg?
Donnerstag 20 Juni 2013 - 20:11:56

XYY wrote ...

Und wer ist der beste fahrer ohne Pole Positiion/Rennsieg?

Gemessen an den Punkten nach aktueller Zählweise würde ich spontan sagen: Preetzertrain. Von den aktuellen Fahrern würde ich Mszostus am ehesten einen Sieg/eine Pole zutrauen. Happy müsste man dann natürlich auch nennen, denn der liegt in der diesjährigen WM ja sogar noch vor Mszostus. Kuba stand letztens erst mal auf Pole.Und dann gäbe es da noch Gera. So viele Fahrer bleiben aber nicht, die noch nie eine Session gewonnen haben.
Bearbeitet Donnerstag 20 Juni 2013 - 20:16:12
Donnerstag 20 Juni 2013 - 20:25:31
Ich dachte eigentlich an sowas wie:
Mit einer durchschnittlichen Qualifying-Position von 2,25 ist .. der beste Quali-Fahrer ohne Pole.
Mit einer durchschnittlichen Renn-Position von 3,42 ist .. der beste Renn-Fahrer ohne Sieg.
Vielleicht kannst du ja gleich noch mal statistiken wälzen
Donnerstag 20 Juni 2013 - 22:52:48

Ok, das ist leicht:
Beste Qualifyer ohne Pole nach Durchschnitt sind FogoRJ (3,00 bei einer Teilnahme), Cristiano Bohessef (4,00 bei drei Teilnahmen) und Bäggersche (5,00 bei zwei Teilnahmen). Wenn du jemanden mit mehr als 5 Teilnahmen möchtest, dann ist der Beste wieder Preetzertrain mit 5,17 bei 24 Qualifyings.

Fürs Rennen haben wir Gera als besten Fahrer ohne Sieg (3,75 bei 4 Teilnahmen, Zero (4,50 bei drei Teilnahmen) und dann wieder Preetzertrain mit 4,77 bei 27 Teilnahmen.

Der beste Fahrer ohne Podium ist nach Zero ZGR mit 5,88 bei 8 Rennen. Von Leuten, die auch gegen ein größeres Teilnehmerfeld aus Internationalen gefahren sind, liegen Gr Driver, Oleksa und Dany ohne Podium bei einem Schnitt zwischen Platz 8 und 10.

Der beste Fahrer nach Durchschnittsplatzierung ohne eine schnellste Runde im Rennen ist Alchi (5,50 bei zwei Rennen). Da der Fall aber nicht so wirklich signifikant ist, geht diese Rubrik wohl an ZGR.
Insgesamt gab es 19 verschiedene Schnellste-Runden-Fahrer in allen bisherigen 65 GPs. Dabei liegt XYY mit Mr.J mit jeweils 6 schnellsten Runden gleichauf und auf Rang 3 hinter Ruuni (7 schnellste Runden) und mir (22). Würde man die Anzahl der schnellsten Runden auf die Anzahl der jeweiligen GP beziehen, würde sich an der Reihenfolge Rudy-Ruuni-Mr.J nichts ändern.

Die längste Zeitspanne zwischen 2 Siegen gemessen an der Zahl der GPs liegt bei 18 sieglosen GPs bzw. einer ganzen Saison und wurde zwischen dem 15.11.2009 (Runde 1: Europa 2009) und dem 04.07.2010 (Runde 1: USA 2010) von Kart_fahrer/Saintsnapalm aufgestellt.
Geht man nach der vergangenen Zeit in Tagen musste Majortom am längsten auf einen weiteren Sieg warten. Zwischen Korea 2010 und USA 2011 lagen genau 406 Tage. Diesen Rekord würde er mit dem nächsten Sieg jedoch wieder brechen.

Analog dazu musste XYY am längsten auf eine weiteren Pole Position warten - und zwar von USA 2009 bis Japan 2011. Das waren 30 erfolglose Versuche oder 644 Tage (17.02.2010 - 23.11.2011).

Und noch eine Statistik für mich: Von Belgien 2009 bis einschließlich Singapur 2009 gelang es mir 4 Qualifyings in Folge zu gewinnen. Holt sich Alonso allerdings in Italien wieder die Pole Position, dann stellt er diesen Rekord erstmal ein.

Die meisten Poles pro Saison habe bisher ich erzielt, nämlich 11 von 19 möglichen in 2010 (57,9%) bzw. 10 von 20 in 2009 (50%). In 2011 gewann XYY diese Statistik mit 6 von 17 möglichen Poles (35,3%).
Alonso steht zur Zeit bei 8 Poles und damit mindestens 47,0%. 2 weitere Poles (10 insgesamt) würden ihm allerdings schon für einen neuen Rekord reichen, da die Saison ja mit 17 Rennen etwas kürzer als die Rekordsaison 2010 ist.

Und noch einen: In Spanien 2012 wurden die ersten 7 Ränge im Qualifying von Fahrern belegt, die zu diesem Zeitpunkt schon mindestens einmal auf der Pole gestanden hatten.

Die höchste Teilnehmerzahl pro Session betrug 24. Das war im Qualifying in Australien in diesem Jahr. 22 Autos kamen in die Wertung, 2 wurden nicht gezählt wegen eines Restarts der Session. Pole Postion hatte übrigens Rennfahrer.

Bearbeitet Donnerstag 20 Juni 2013 - 23:08:09
Freitag 21 Juni 2013 - 09:50:35
RudyOosterndijk wrote ...

Dany ohne Podium

*Dany ohne Sahne
Bearbeitet Freitag 21 Juni 2013 - 16:02:32
Sonntag 23 Juni 2013 - 21:35:31
Hmm, Dany ohne Podium würde aber auch gut passen

Ich hatte in der Türkei folgendes Problem:
Habe mein Rennen normal gestartet, wollte dann an die Box und bin dummerweise über die Mauer geflogen. Danach fuhr ich in der Box "normales" Tempo, bin aber auf dem Rest der Strecke nur noch rumgekrochen. Habe dann alles abgebrochen (leider hat mein PC den Firefox mit dem offenen Logintool gleich mi zugemacht) und bin nochmal neu gefahren.
Habe die Sachen per Mail geschickt, so wie es früher auch gemacht worden ist. Die trk wollte er nicht, deshalb habe ich sie jetzt hier.


11_race_tur.trk

Weil ich mich schon länger nicht mehr gemeldet habe: Im Moment habe ich im RL sehr viel zu tun, sodass ich es kaum noch vereinbaren kann, an allen Events teilzunehmen geschweige denn zu trainieren. Ich hoffe, das wird sich alles in ein paar Wochen oder Monaten legen... Und (vor allen Dingen) @ XYY: Der PGRCT kommt auch noch, ich werde es nicht vergessen, versprochen! Ich hoffe auf etwas Nachsicht! Danke!
Montag 24 Juni 2013 - 00:11:09
Diesesmal hatte ich das mit Abstand schlechteste Login meines Lebens..
Das dürft ihr mir glauben!
Ein Startcrash, der schonmal knapp an die 10 Sekunden gekostet hat, dann noch mehrere Feindselige Berührungen mit den AIs..
Insgesamt also ein Rennen zum Vergessen!
Montag 24 Juni 2013 - 01:05:35
Auswertung PGR F1 2012 Runde 11
Turkish GP - Istanbul - Race

Zwei Fahrer mit gleicher Punktzahl an der WM-Spitze.
Wer geht diese Runde in Führung?

Glückwunsch an den Sieger!

Da sich einige Fahrer lieber zuerst das Replay anschauen möchten,
sind alle Ergebnisse verlinkt und jeder kann sich aussuchen, was
er zuerst sehen will:

Replays: [link]
Ergebnis Rennen: [link]
Fahrer WM: [link]
Teams WM: [link]

Siegerehrung: [link]

Trackupdate für den Italy GP Quali: kein Update,
der Trainigstrack im Pack hat ein paar nette Heuballen gegen Cutting!


Login für das Qualifying in Monza ist bereit - Viel Glück
Bearbeitet Montag 24 Juni 2013 - 01:25:05
Wechsle zur Seite  [1] 2

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.1250sek,0.0272of that for queries.Datenbankabfragen:58.