Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


Kellogg | 03 Sep : 07:23
Elharter | 02 Sep : 09:58
Hey...natürlich gibt es einen Plan
Alpha 0.0.x
Beta 0.1.x
Release 1.x.x

Wir werden in der Alpha aber sich noch ein paar a,b,c.. Versionen unterbringen müssen.
lg
StolleJay | 01 Sep : 19:42
Ich glaub nicht das es einen festen Plan gibt mit welcher Version der "Final Release" ist. Kann ja auch schon eher sein je nachdem wie gut und Stabil es läuft.
Kellogg | 01 Sep : 08:22
Und 1.0.0 ist dann release oder wie?
Elharter | 29 Aug : 13:28
Update Alpha 0.0.7 ist raus...

Alle Einträge ansehen (3080)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
No birthdays today

Next birthdays
22/09 Bepo (25)
23/09 Darsn (27)
27/09 PoPeLmAsTeR (31)
28/09 b1ll1 (30)
01/10 Kowalsky (27)
Thread: [PGRF1] Swedish Grand Prix 2015
Wechsle zur Seite  [1] 2 3

Moderatoren: Crono, GR Driver, RudyOosterndijk

Dieser Thread ist nun geschlossen

Montag 29 Juni 2015 - 03:24:21

Schweden und der Anderstrop Raceway sind zurück im Kalender. Wir werden euch heute noch ein wenig auf die Sprünge helfen, falls ihr vergessen haben solltet, wie das Qualifying beim letzten Mal ausgegangen ist.

Wichtig: Es gibt das obligatorische Track-Update und die Fuel Mass beträgt nun 25 kg - damit gibt es keinen Unterschied mehr zwischen nassen und trockenen Qualifyings.




TRACK-UPDATE: Klick
Bearbeitet Mittwoch 01 Juli 2015 - 22:57:43
Montag 29 Juni 2015 - 10:31:45
Nach 10 Runden liegt meine QF-Topzeit bei einer 18:99s. Ob man unter 18s kommt, weiß ich noch nicht...aber für eine gute Startposition ist eine gute 18er-Zeit sicherlich hilfreich
Montag 29 Juni 2015 - 13:27:41
Hast du auch 25kg eingestellt? Weil damit kommt man höchstwahrscheinlich nicht unter 18 Sekunden. Ich denke, wenn man eine 18.1 oder 18.2 schafft, ist die schon sehr schnell. Für's Login wird man mit einer 18.3 gut dabei sein.

Ich habe bisher eine hohe 18.5 geschafft.
Montag 29 Juni 2015 - 13:39:14
XYY wrote ...

Hast du auch 25kg eingestellt? Weil damit kommt man höchstwahrscheinlich nicht unter 18 Sekunden. Ich denke, wenn man eine 18.1 oder 18.2 schafft, ist die schon sehr schnell. Für's Login wird man mit einer 18.3 gut dabei sein.

Ich habe bisher eine hohe 18.5 geschafft.


Tatsächlich bin ich mittlerweile (mit 25kg Sprit) bei einer 18:7 angekommen. Da sind definitiv noch ein paar Zehntel drin, aber entscheidend ist ja auch die Konstanz...und da klemmt es noch ein wenig

Oh, ich hätt's fast vergessen: Glückwunsch an XYY für ein bärenstarkes Rennen und Deinem ersten Podium dieses Jahr! Jetzt dürftest Du wohl erstmal mehr Race-Punkte als QF-Punkte haben

Bearbeitet Montag 29 Juni 2015 - 13:40:12
Montag 29 Juni 2015 - 13:48:17
happy412 wrote ...

XYY wrote ...

Hast du auch 25kg eingestellt? Weil damit kommt man höchstwahrscheinlich nicht unter 18 Sekunden. Ich denke, wenn man eine 18.1 oder 18.2 schafft, ist die schon sehr schnell. Für's Login wird man mit einer 18.3 gut dabei sein.

Ich habe bisher eine hohe 18.5 geschafft.


Tatsächlich bin ich mittlerweile (mit 25kg Sprit) bei einer 18:7 angekommen. Da sind definitiv noch ein paar Zehntel drin, aber entscheidend ist ja auch die Konstanz...und da klemmt es noch ein wenig

Oh, ich hätt's fast vergessen:
@XYY:Glückwunsch für ein bärenstarkes Rennen und Deinem ersten Podium dieses Jahr! Jetzt dürftest Du wohl erstmal mehr Race-Punkte als QF-Punkte haben

Außerdem...
@Rudy: Wie sieht's denn mit den Regularien aus: Wie weit darf man sich auf der langen Geraden nach der Start-Kurve nach außen tragen lassen? (gestrichelte Linie oder sogar bis raus an die Straßenbelagsgrenze)?



Montag 29 Juni 2015 - 16:13:20

happy412 wrote ...

@Rudy: Wie sieht's denn mit den Regularien aus: Wie weit darf man sich auf der langen Geraden nach der Start-Kurve nach außen tragen lassen? (gestrichelte Linie oder sogar bis raus an die Straßenbelagsgrenze)?

Die Strecke (in Echt und damit auch im Spiel) entspricht ja nicht so ganz den Standards, die für die anderen GP-Kurse gelten - auch wenn ich sie an einigen Stellen schon etwas härter angefasst habe.
Da ich aber den grundsätzlichen Charakter nicht verändern wollte, habe ich die Landebahn so gelassen wie sie ist. Die gestrichelte Linie hat - außer vielleicht für Flugzeuge - keine Bedeutung. Man kann also die komplette Asphaltfläche ausnutzen und sogar einen Abstecher in den Wald machen, denn das sollte keinen Zeitvorteil bringen.

Die Boxenausfahrt habe ich komplett neugemacht, damit mehr als 3 Autos in die Box passen. Auf eine Boxenausfahrtslinie habe ich dabei weiterhin verzichtet. Einzig die Mauer habe ich gezogen. Bis zum Ende der Mauer und des Kerbs auf der Landebahn gilt die gewöhnliche Strecke-Verlassen-Regel. Ich sehe aber nicht, dass man dort irgendwie Zeit sparen könnte, bei den ganzen Sunks.

Montag 29 Juni 2015 - 16:37:55
RudyOosterndijk wrote ...

happy412 wrote ...

@Rudy: Wie sieht's denn mit den Regularien aus: Wie weit darf man sich auf der langen Geraden nach der Start-Kurve nach außen tragen lassen? (gestrichelte Linie oder sogar bis raus an die Straßenbelagsgrenze)?

Die Strecke (in Echt und damit auch im Spiel) entspricht ja nicht so ganz den Standards, die für die anderen GP-Kurse gelten - auch wenn ich sie an einigen Stellen schon etwas härter angefasst habe.
Da ich aber den grundsätzlichen Charakter nicht verändern wollte, habe ich die Landebahn so gelassen wie sie ist. Die gestrichelte Linie hat - außer vielleicht für Flugzeuge - keine Bedeutung. Man kann also die komplette Asphaltfläche ausnutzen und sogar einen Abstecher in den Wald machen, denn das sollte keinen Zeitvorteil bringen.

Die Boxenausfahrt habe ich komplett neugemacht, damit mehr als 3 Autos in die Box passen. Auf eine Boxenausfahrtslinie habe ich dabei weiterhin verzichtet. Einzig die Mauer habe ich gezogen. Bis zum Ende der Mauer und des Kerbs auf der Landebahn gilt die gewöhnliche Strecke-Verlassen-Regel. Ich sehe aber nicht, dass man dort irgendwie Zeit sparen könnte, bei den ganzen Sunks.



Alles klar, vielen Dank! Ich finde die neue Boxengasse übrigens sehr gelungen!

Montag 29 Juni 2015 - 19:32:44

Hier der versprochene Rückblick auf das Qualifying zum Skandinavien GP 2010, der vor fast genau 5 Jahren in Anderstorp ausgetragen wurde.
Es war das zweite Regenwetter-Qualifying in der Geschichte der PGR F1 nach Belgien im Jahr zuvor. Der Sieger des Auftaktrennens und WM-Führende Kart_fahrer alias Saintsnapalm sollte erst am Rennen in Anderstorp teilnehmen. Er fehlte demnach ebenso wie sein Mercedes-Teamkollege Zero.

Ich empfehle Vollbild. Leider schafft es mein PC nicht in Full-HD bei 1/2 Geschwindigkeit ruckelfrei aufzunehmen und später das editierte Video mit Einblendungen und Sounds zu rendern. Daher nur nicht ganz ruckelfreie 720p.


Bearbeitet Montag 29 Juni 2015 - 19:39:58
Montag 29 Juni 2015 - 21:10:49
18,6
Montag 29 Juni 2015 - 22:09:17

Ich hatte eine ganze Menge zwischen 18,60 und 18.65 nach 25 Runden. Leider schaffe ich es nie, meine 2 Autolängen Vorsprung auf der zweiten Hälfte der Runde zu halten. 18,3 halte ich also auch für eine sehr gute Runde.

Edit: Ups, und da ist sie auch, die 18.30.
Bearbeitet Montag 29 Juni 2015 - 22:29:09
Montag 29 Juni 2015 - 23:05:40
Verdammt, bin mit 19.13 fast eine Sekunde langsamer wie du.
Aber bin auch nur auf dem Laptop gefahren, der meine Fähigkeiten ein wenig einschränkt.
Dienstag 30 Juni 2015 - 11:02:12
Sodele...Login ist erledigt, bin zwar 3 Zehntel über meiner Trainingsbestzeit, aber mit einer 18er-Zeit sollte dennoch ein Top10-Platz drin sein :-)
Dienstag 30 Juni 2015 - 14:27:02
Ich bin recht zufrieden. Hätte schlimmer sein können, 0.19 langsamer als im Training, vielleicht bekomme ich damit noch den einen oder anderen Punkt.
Dienstag 30 Juni 2015 - 20:16:49
Nach 10 Runden bin ich bei 19.2x Ich muss mich noch deutlich verbessern, sonst verliere ich keine Position, gewinne aber auch keine (schlechter Startplatz--->schlechtes Ende im Regen)
Mittwoch 01 Juli 2015 - 13:11:58

Es sieht so aus, als könnte es am Sonntag den ersten Weltmeistertitel für Caterham - Windblitz geben. Maclape braucht 12 weitere Punkte Vorsprung auf Alonso.
Falls dieser nicht mehr antritt, würde also ein Sieg, ein zweiter Platz, oder ein dritter Platz von Startplatz 2 aus reichen.
Wenn man bedenkt, dass Maclape bisher noch nie die ersten beide Plätze im Rennen verfehlt hat, dann kann man sogar fast davon ausgehen, dass es so kommt.

Bei den Konstrukteuren müssen wir aber mindestens noch eine Woche warten.
Bearbeitet Mittwoch 01 Juli 2015 - 13:14:07
Mittwoch 01 Juli 2015 - 14:58:45
Was muss den Windblitz-Caterham tun, um in Monza auch den Konstrukteurs-Titel zu holen? Von welchen Punktvorsprung gegenüber Croatia-Ferrari reden wir hier?
Mittwoch 01 Juli 2015 - 15:33:10

Die maximale Punktzahl für ein Team pro GP ist 32. Nach Anderstorp kommen noch 4 GPs. 4 mal 32 Punkte sind 128 Punkte, die man als Vorsprung benötigt, denn bei Punktgleichheit zählt die Anzahl der Siege und da hat Maclape ordentlich viele gesammelt.
Vor dem QF in Anderstorp habt ihr 63 Punkte auf Lotus. Ihr könnt also maximal auf 95 Punkte kommen, was nicht mal annähernd reichen würde.

Eine Woche später nach dem Rennen in Italien braucht ihr nur noch 96 Punkte Vorspung. Ihr habt also 2 GPs Zeit, um 33 Punkte auf Kuba/Mszostus gutzumachen.
Gehen wir mal davon aus, dass Maclape immer die maximale Anzahl an Punkten holt (2mal 18 = 36), dann müsstest du in beiden Qualifyings und Rennen in etwa so viele Punkte (3 weniger) holen wie die beiden Lotus-Fahrer zusammen.

In der Praxis ist das aber eher unrealistisch, wenn man bedenkt, dass es in Anderstorp regnet und du dort nicht so gut zurechtkommst. Und es ist vor allem unrealistisch, weil ihr bisher noch in keinem einzigen Rennen die erforderliche Punktzahl von 33/2 = 16,5 Punkten auf die Lotus gutgemacht habt - selbst 2 Monaco-Wiederholungen (2. Maclape, du 4.) würden in der damaligen Konstellation mit den Lotus nicht reichen.
Bearbeitet Mittwoch 01 Juli 2015 - 15:37:09
Mittwoch 01 Juli 2015 - 16:10:36
Also. Theoretisch könnte man in Monza bei der Teamwertung den Sack zumachen. Realistisch gesehen müsste man bis Suzuka warten, oder nicht?
Mittwoch 01 Juli 2015 - 16:40:06

In Belgien sollte das klappen. Ich sehe nicht, dass ihr Punkte gegenüber Lotus verliert.
Mittwoch 01 Juli 2015 - 19:55:29
Login gemacht: 18.6x. Immerhin besser als im Training.
Wechsle zur Seite  [1] 2 3

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.1118sek,0.0293of that for queries.Datenbankabfragen:55.