Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


Kellogg | 02 Dez : 09:10
Die Frage ist lösbar. Es gibt eine logische Antwort. Die Antwort wirst aber niergends im Internet finden. Musst mathematisch denken dann kannst es lösen. Bin gespannt!
RudyOosterndijk | 28 Nov : 02:13
Du hast wohl zu viele "How to stop the train in GTA V"-Videos gesehen!
Kellogg | 27 Nov : 12:18
Die unaufhaltsame Kraft trifft das unbewegliches Objekt. Was passiert?
Kellogg | 26 Nov : 07:12
Nein+Ja=0
RudyOosterndijk | 26 Nov : 06:50
Um es klar zu sagen: Njein.

Alle Einträge ansehen (3374)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
No birthdays today

Next birthdays
05/12 MasterBeve (33)
11/12 CIPRO (33)
11/12 Marcinho (29)
16/12 sascha161278 (43)
20/12 Gallendoor (32)
Thread: [HLC] Original Update Event - Oktober 2021
Wechsle zur Seite  1 [2]

Moderatoren: Crono, RudyOosterndijk

Dienstag 02 November 2021 - 22:00:58

XYY wrote ...

Frage. Kann ich irgendeine andere Variante runterladen und noch mal 20 Runden "richtig" fahren?

Darüber denke ich gerade nach. Ich würde gern die aktuelle Runde bis Montag verlängern.
Entweder fahren wir alle nochmal auf der alten, abkürzungsanfälligen Strecke weiter. Da jetzt jeder weiß, wie ich als Auswerter die Streckengrenzen interpretieren würde, müsste diese Unklarheit eigentlich beseitigt sein. Gültige Runden würden selbstverständlich bestehen bleiben.

Oder – und diese Option würde ich bevorzugen – alle fahren nochmal auf der eigentlich vorgesehenen Streckenversion, und wir tun so, als hätte es den ersten Versuch nie gegeben. Schließlich weiß inzwischen von allen Teilnehmer, dass sie aufgrund meines Fehlers Schwierigkeiten hatte, die Streckengrenzen einzuhalten. Na, wie wäre das?

Ich warte noch kurz Majortoms Feedback ab, und lade dann entweder die neue Version hoch, oder gebe den Startschuss für weitere Runden auf der alten Version.

XYY wrote ...
Oder ist das mit der DSQ jetzt in Stein gemeißelt?

Ja, da bleibe ich steinhart. Du bist bis auf Weiteres von allen Aktivitäten suspendiert und musst zur Strafe zwei Wochen das HTML auf dieser Seite aufräumen.

XYY wrote ...

Und scheinbar hab ich verpasst, dass es ein Streckenupdate gab?
(natürlich müsstest du in diesem Fall auch noch ne chance bekommen, Rudy)

Ich bin der einzige, der das Update kannte, weil ich offensichtlich die Zip mit den alten Streckenvarianten aus dem Februar aus Versehen nochmal hochgeladen habe. Hätte ich für meinen eigenen Versuch die hier veröffentlichte Zip heruntergeladen, wäre mir das alles auch schon früher aufgefallen. So bin ich meine Runde auf der neuesten Streckenversion gefahren, die bei mir auf der Festplatte lag, und bei der ich die Abkürzungsproblematik mit ein paar zusätzlichen Steinhaufen behoben hatte. Also die Version, von der ich dachte, dass sie euch zusammen mit einer neuen gr.ini in die neue Zip gepackt hätte.
Bearbeitet Dienstag 02 November 2021 - 22:11:50
Dienstag 02 November 2021 - 23:08:23
Feedback: wir fahren die eigentlich vorgesehenen Streckenversion
Dienstag 02 November 2021 - 23:39:22

Neue Runde & Deadline

Damit wiederholen wir Runde 337 auf der eigentlich vorgesehenen Streckenversion. Klickt ihr im Hauptmenü mit der rechten Maustaste auf die neue Strecke, und dann mit der linken Taste auf den Namen des Autors, sollte dort "PGR Hotlap Contest (version 2)" vermerkt sein. Wenn nicht, ist es die falsche Version.

Zu den Unterschieden: An der problematischen Stelle hatte ich Steinhaufen und einen zusätzlichen Checkpoint gesetzt. Auf den ersten Blick scheinen auch an anderer Stelle die Steine neu formiert worden zu sein. Ich erinnere mich leider nicht mehr an jedes Detail.

Die neue Deadline ist Montag, der 8. November um 23:59 Uhr. Aus Gründen der Fairness verzichte ich auf einen weiteren Versuch, denn ich hatte bereits die vergangene Woche, um meine Zeit zu optimieren.

Download Track Update
Bearbeitet Dienstag 02 November 2021 - 23:40:51
Donnerstag 04 November 2021 - 20:07:01
Ich habe jetzt das Track Update runtergeladen. Vorher alle Versionen von Algeria2010 gelöscht. Als Author steht Hannu Räbina. Sogar meine Verwirrung ist verwirrt.
Freitag 05 November 2021 - 06:32:57

Scholl wrote ...

Ich habe jetzt das Track Update runtergeladen. Vorher alle Versionen von Algeria2010 gelöscht. Als Author steht Hannu Räbina. Sogar meine Verwirrung ist verwirrt.

Dann nochmal mit Links auf den Autor klicken, um das Beschreibungsfenster zu öffnen. Da steht dann die Version. Aber wenn du alle anderen Versionen gelöscht hast, solltest du die richtige leicht finden können.

Apropos Strecken überarbeiten. Ich habe für das kommende Event einige deiner Strecken im Detail angepasst. Nur bei einer habe ich ordentlich in die Objektekiste gegriffen, weshalb ich sie dir erst noch schicken wollte, bevor ich sie für den Contest verwende. Ich hoffe, ich vergesse das nicht.
Bearbeitet Freitag 05 November 2021 - 06:45:18
Dienstag 09 November 2021 - 00:04:54





Sorry, Leute. Da habe ich wohl selbst am meisten von der Wiederholung der Runde profitiert.


...


Hier mein neuer Versuch - nicht mit letztem Ehrgeiz. Ich denke, die Teilnehmerzahl wird nicht mehr signifikant steigen.


So. Platz 4 ist mir sicher!


Freitag 12 November 2021 - 01:21:27

Verlängerung des Events?

Eigentlich sollte nach fünf Runden Schluss sein, denn mit Ausnahme des Onewheelers haben wir alle Standard-Fahrzeuge mindestens einmal benutzt. Da ich aber noch etwas Zeit brauche, bis ich das Folge-Event fertig machen kann, könnten wir ohne großen Aufwand zwei oder drei Runden dranhängen. Postet doch kurz eure Meinung. Und wenn ihr mögt, könnt ihr gern Strecken- und Fahrzeugvorschläge aus dem Track Update Project auf GRIF posten.
Bearbeitet Freitag 12 November 2021 - 01:21:51
Freitag 12 November 2021 - 23:03:42
Mein Vorschlag: eine Onewheeler Runde, auf Tantele oder Sewring. Und dann ne Pause, bis du fertig bist mit deinem Kram?
Wenn dir danach ist, können wir aber danach auch gerne noch den UOGRC Formula nehmen und damit noch ein paar Runden fahren?
Samstag 13 November 2021 - 05:59:27

XYY wrote ...

Mein Vorschlag: eine Onewheeler Runde, auf Tantele oder Sewring.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich genau diese Kombination in der Vorbereitung auf das Event bereits getestet habe. Der Vorschlag gefällt mir gut, es gibt darüber hinaus auch noch weitere Kombinationen, die es nicht in das aktuelle Event geschafft haben. Ich könnte das Event also noch ein paar Wochen verlängern.

XYY wrote ...

Wenn dir danach ist, können wir aber danach auch gerne noch den UOGRC Formula nehmen und damit noch ein paar Runden fahren?

Den Formula wollte ich im laufenden Jahr eher spärlich einsetzen, denn das kommende Event besteht im Prinzip aus fünf Runden auf einem Formula-Update (wenn ich die Physics nicht noch ändern sollte).
Sonntag 14 November 2021 - 18:40:25

Und es geht weiter!


Mittwoch 24 November 2021 - 17:57:01

Das Ergebnis aus Sewring 2010:




Ihr könnt versuchen mir meine Räder zu nehmen. Doch meine Würde nehmt ihr mir nicht!


Zum Thema Track-Limts: "It´s all about: Let them race!"


Alle Räder stehen still, wenn mein starker Bremsfuß will!


Bearbeitet Donnerstag 25 November 2021 - 01:37:53
Freitag 26 November 2021 - 09:45:57
Oh, da dachte ich aber, ich sei deutlich besser... Ganz lange stand bei mir die 10.85 und ich hab mich über die 10.79 dann richtig gefreut und sie sogleich auch abgeschickt...
Wechsle zur Seite  1 [2]

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.0840sek,0.0550of that for queries.Datenbankabfragen:45.