Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


Kellogg | 03 Sep : 07:23
Elharter | 02 Sep : 09:58
Hey...natürlich gibt es einen Plan
Alpha 0.0.x
Beta 0.1.x
Release 1.x.x

Wir werden in der Alpha aber sich noch ein paar a,b,c.. Versionen unterbringen müssen.
lg
StolleJay | 01 Sep : 19:42
Ich glaub nicht das es einen festen Plan gibt mit welcher Version der "Final Release" ist. Kann ja auch schon eher sein je nachdem wie gut und Stabil es läuft.
Kellogg | 01 Sep : 08:22
Und 1.0.0 ist dann release oder wie?
Elharter | 29 Aug : 13:28
Update Alpha 0.0.7 ist raus...

Alle Einträge ansehen (3080)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
No birthdays today

Next birthdays
22/09 Bepo (25)
23/09 Darsn (27)
27/09 PoPeLmAsTeR (31)
28/09 b1ll1 (30)
01/10 Kowalsky (27)
Thread: [PGRF1] GR Driver: Comeback-Ankündigung?
Wechsle zur Seite  1 2 [3] 4

Moderatoren: Crono, GR Driver, RudyOosterndijk

Dieser Thread ist nun geschlossen

Montag 19 März 2012 - 16:58:05
Denke auch, dass es eine nächste Saison gibt. Hoffe, dass die PGRF1 auch noch in 10 Jahren lebt
Trotzdem freue ich mich auf eure Rückkehr.
Montag 19 März 2012 - 17:16:20
Die PGR F1 wird schon überleben, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt..!
Und ihr seit euch sicher, das man das Team nicht mehr wechselt?!
Bearbeitet Montag 19 März 2012 - 17:17:38
Montag 19 März 2012 - 17:34:33

Kaiserkoenig wrote ...

@GR
In der Saison 2009 war ich bei Ferrari. Und ich musste nichts machen, um 2010 auch bei Ferrari zu fahren. Weil ich ja schon dort gefahren bin.


Das war wie gesagt 2010. Wie es 2011 war steht im Reglement. Wie es 2012 sein wird weiß noch niemand.
Montag 19 März 2012 - 18:13:16
Dann nicht gesagt, aber es war so
Montag 19 März 2012 - 18:32:05
Und das ist das Problem, ich war 2011 nicht dabei, und schon habe ich mir das Reglemant nicht richtig durchgelesen, überflogen ja.. Aber nicht richtig, jedes einzelne Detail beachtet!
Montag 19 März 2012 - 18:53:37

Wie gut, dass das Reglement immer noch online ist.
Von 2009 auf 2010 war es so, dass diejenigen, die weiter teilnehmen wollten, zuerst ihren alten Teams zugeteilt wurden - wenn sie denn da bleiben wollten.

Von 2010 auf 2011 war es offiziell so wie im Reglement zu finden. Allerdings haben wir bei der Zuteilung auch beachtet, wer wo in 2010 war. Insgesamt war aber das primäre Ziel, dass jeder Teilnehmer einen seiner 3 Wünsche bekommt.

In 2012 wird es vielleicht 2 Runden geben. Zuerst werden die gefragt, die schon 2011 im letzten Rennen dabei waren, ob sie bei den Teams bleiben möchten. Wenn nein, dann könnte man sie mit allen anderen neuen Teilnehmern in Runde 2 nach dem Prinzip "wer zuerst kommt, mahlt zuerst" auswählen.

Problem dabei allerdings wieder, dass die "echten" F1-Teams wieder nicht eindeutig den GR-Team wie pgr.de oder Liekki zuzuordnen sind. Das hätte Jo.sk nämlich gerne.

Von daher: Keine Ahnung wie das sein wird. Autos sind eh alle gleich.
Bearbeitet Montag 19 März 2012 - 18:54:56
Montag 19 März 2012 - 19:48:39
Okay, ich verstehe schon, was du jetzt meinst, Rudy! Es werden sowieso nicht alle nächste Saison weiter teilnehmen, da sollte es kein zu großes Problem sein, sich einen Platz zu ergattern! Sind jetzt momentan eigentlich wirklich alle 24 Cockpits besetzt, oder noch welche frei? Das ist nur eine RTheoretische Frage, man kann sich schließlich sein Comeback nicht derart versauen, indem man noch in den letzten 1 oder 2 Rennen der Saison teilnimmt..! Ich hoffe nur, dass die ganze Arbeit, sich die Artikel aus den Fingern zu saugen, am Ende nicht umsonst war! :O Ansonsten bin ich einfach mal gespannt, wie es nächste Saison so wird, und freue mich, euch alle auf der Strecke zu sehen, das meine ich jetzt aber nur indirekt, da ja jeder sein Rennen immer für sich fährt, und man ja nicht im wirklichen Sinne gemeinsam auf der Strecke fährt. Ansonsten bin ich schon voll Vorfreude auf die neue Saison!
Montag 19 März 2012 - 21:11:29
kleine Anmerkung vom King Management .. Unser Schützling stand bereits 3 mal auf dem Podest,2 mal in der Quali,1 mal im Rennen
Montag 19 März 2012 - 21:17:42

Gr Driver wrote ...

Okay, ich verstehe schon, was du jetzt meinst, Rudy! Es werden sowieso nicht alle nächste Saison weiter teilnehmen, da sollte es kein zu großes Problem sein, sich einen Platz zu ergattern! Sind jetzt momentan eigentlich wirklich alle 24 Cockpits besetzt, oder noch welche frei? Das ist nur eine RTheoretische Frage, man kann sich schließlich sein Comeback nicht derart versauen, indem man noch in den letzten 1 oder 2 Rennen der Saison teilnimmt..! Ich hoffe nur, dass die ganze Arbeit, sich die Artikel aus den Fingern zu saugen, am Ende nicht umsonst war! :O Ansonsten bin ich einfach mal gespannt, wie es nächste Saison so wird, und freue mich, euch alle auf der Strecke zu sehen, das meine ich jetzt aber nur indirekt, da ja jeder sein Rennen immer für sich fährt, und man ja nicht im wirklichen Sinne gemeinsam auf der Strecke fährt. Ansonsten bin ich schon voll Vorfreude auf die neue Saison!


Teilnehmen kann man eigentlich immer. Wir haben ja am Anfang ein Extra-Team hinzugefügt, damit ale 26 Fahrer einen Platz bekommen. Inzwischen gibt es Fahrer, die eigentlich nicht mehr fahren, oder lange nicht gefahren sind. Wenn jemand neu dazukommt, werden wir die dann auswechseln.
Montag 19 März 2012 - 21:32:54
Latürnich gibt es nur so genannte "Teilzeitfahrer", die nur manchmal fahren. Nur macht es für mich keinen Sinn, die letzten beiden Rennen noch teilzunehmen, wenn es eine nächste Saison mit neuen Autos gibt/geben sollte! Und ich muss noch anmerken, das ich es als sinnvoll/gute Idee empfand noch ein Team hinzu zu "adden", damit so auch noch Fahrer teilnehmen können, die sonst kein Cockpit bekommen hätten.. Meine Frage ist nur, was würde man machen, wenn der Ansturm so groß ist und bspw. 30 Fahrer?! teilnehmen wollen würden, wie würdet ihr das Regeln bzw. lösen?
Dienstag 20 März 2012 - 18:44:00
Davon mal abgesehen, dass ich nicht glaube, dass so viele Fahrer auf einmal teilnehmen wollen, würde ich einfach noch weitere Teams aufstellen ODER Dreierteams machen (je nach dem wie viele es dann denn wirklich sind). Und ich würde darauf achten, bei den Teams nicht zwei (oder dann auch drei) Topfahrer in ein Team zu setzen, um auch Neulingen bzw. so Mitttelklassefahrern in der Teamwertung eine Chance zu geben!
Na ja, ich gehöre ja leider nicht zu denen, die das entscheiden, deshalb ist das ja nur theoretisch...
Dienstag 20 März 2012 - 20:03:54
Teams, die 3 Fahrer haben, wäre eine denkbare Lösung für nächste Saison, allerdings NUR wenn der Fahrerandrang wirklich so groß ist, das man das sonst nicht wirklich anders lösen könnte.. Drei Top-Fahrer in einem Team ist eh Schwachsinn, da dann andere Teams keine Chance mehr haben, weil sie nicht so gute Fahrer besitzen! Da hätte man die Constructors Championship schon zum Großteil mit entschieden.. Allerdings ist das eher ein unwahrscheinlicher der wohl (hoffentlich) nicht so eintreffen wird, wenn das aber doch so ist, wäre ich trotzdem noch für eine andere Lösung!
Bearbeitet Dienstag 20 März 2012 - 20:05:05
Dienstag 20 März 2012 - 21:44:06
Also ich finde dreier Teams ehrlich gesagt richtigen Mist.
Dann doch lieber mehrere neue (alte) Teams einstelle.
Mittwoch 21 März 2012 - 13:52:51
Solche Teams wie Super Aguri, Tyrell, Jordan.. Ich selber würde dann ja, wie oben schon geschrieben, auch nach einem anderen Lösungsweg suchen!
Mittwoch 21 März 2012 - 18:11:03
Dany ohne Sahne wrote ...

[...] Und ich würde darauf achten, bei den Teams nicht zwei (oder dann auch drei) Topfahrer in ein Team zu setzen, um auch Neulingen bzw. so Mitttelklassefahrern in der Teamwertung eine Chance zu geben!
[...]


*hust* Mr.J und Christiano Bohessef! *hust*

WM-Wertung

[...]
6. Mr.J 98 Pkt.
16. Christiano Bohessef 5 Pkt.
[...]

Das zum Thema "Topfahrer"!!
Mittwoch 21 März 2012 - 18:24:14
Quick Nick wrote ...

Dany ohne Sahne wrote ...

[...] Und ich würde darauf achten, bei den Teams nicht zwei (oder dann auch drei) Topfahrer in ein Team zu setzen, um auch Neulingen bzw. so Mitttelklassefahrern in der Teamwertung eine Chance zu geben!
[...]


*hust* Mr.J und Christiano Bohessef! *hust*

WM-Wertung

[...]
6. Mr.J 98 Pkt.
16. Christiano Bohessef 5 Pkt.
[...]

Das zum Thema "Topfahrer"!!


Topfahrer-Schwund

Mr.J wrote ...
I just wan't to tell all of you guys that I feel really sorry for not competing with you guys but there are other thing in life than our (yes I consider this game my property ) little game.
In other words I havn't got the time at the moment but I will return in the future.
God speed to all of you! :goal:

BTW:Another reason why I havn't raced is that my screen ASUS VW228n is ghosting like a Image (female dog)
So If you can find a solution to this I would be forever grateful! (might even give you a cookie)



Mittwoch 21 März 2012 - 19:37:18
Das mit Mr.J ist ja schon echt schade! Aber er schreibt ja, dass er in der Zukunft zurückkommen wird!
Ist Christiano Bohessef überhaupt ein Rennen gefahren, oder hat er nur in der Qualifikation Punkte geholt? Weil 5 Punkte sind schon arg wenig, die kann man eigentlich nur über die Saison im Quali geholt haben!
Mittwoch 21 März 2012 - 21:45:47
Ja, waren nur Quali-Punkte! Wie im PGRF1TV Driver's line up zu sehen und hören, war Tyrrell der große Favorit. Und glaubt mir, wären die durchgefahren, wäre die Konstrukteuerswertung schon entschieden...
Zum einen Schade wegen der Teilnehmerzahl, aber für die Verfolger und fürs Mittelfeld eine große Erleichterung! Kann ich (aus den Fahrern des Mittelfeldes) bestätigen!
Donnerstag 22 März 2012 - 00:17:28
Christino Bohessef ist in Malaysia Neunter geworden. Also hat er 2 Punkte in einem Rennen geholt. Die anderen 3 Punkte kommen aus dem Qualifying.
Samstag 24 März 2012 - 19:24:36
Maex nächste Saison auch dabei!


Wie Maex heute in einem Interview bekanntgab, hat er bereits seinen engen Freund GR Driver darüber informiert, dass er auch nächste Saison dabei sein wird, und Rennen bestreitet! Somit dürfen wir uns auf Maex erste richtige Saison in der PGR F1 freuen, da er bereits letzte Saison als Fahrer antreten sollte, allerdings kam es nie dazu, und so wird Maex sein Debüt auf der Rennstrecke in der nächsten Saison geben.

24.03.12
Wechsle zur Seite  1 2 [3] 4

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.1267sek,0.0383of that for queries.Datenbankabfragen:58.