Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


Kellogg | 03 Sep : 07:23
Elharter | 02 Sep : 09:58
Hey...natürlich gibt es einen Plan
Alpha 0.0.x
Beta 0.1.x
Release 1.x.x

Wir werden in der Alpha aber sich noch ein paar a,b,c.. Versionen unterbringen müssen.
lg
StolleJay | 01 Sep : 19:42
Ich glaub nicht das es einen festen Plan gibt mit welcher Version der "Final Release" ist. Kann ja auch schon eher sein je nachdem wie gut und Stabil es läuft.
Kellogg | 01 Sep : 08:22
Und 1.0.0 ist dann release oder wie?
Elharter | 29 Aug : 13:28
Update Alpha 0.0.7 ist raus...

Alle Einträge ansehen (3080)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
No birthdays today

Next birthdays
22/09 Bepo (25)
23/09 Darsn (27)
27/09 PoPeLmAsTeR (31)
28/09 b1ll1 (30)
01/10 Kowalsky (27)
Thread: [PGRF1] San Marino Grand Prix 2015
Wechsle zur Seite  1 2 [3] 4

Moderatoren: Crono, GR Driver, RudyOosterndijk

Dieser Thread ist nun geschlossen

Donnerstag 07 Mai 2015 - 20:28:42

Bin auch gerade mal gefahren und nach 15 Runden mit einem Stopp stehe ich bei 158 kph. Das würde dann dem Ergebnis einer 2-Stopp-Strategie eintsprechen, wenn ich zuende gefahren wäre.
Bearbeitet Donnerstag 07 Mai 2015 - 20:30:54
Donnerstag 07 Mai 2015 - 20:57:56
Mein zweites Testrennen lag knapp unter Deinen 158 kph, aber das kann auch an der ein oder anderen unglücklichen Überrundung liegen...da ist noch mehr drin, wenn man wirklich sauber durchkommt (was auf der Strecke echt alles andere als einfach ist)
Donnerstag 07 Mai 2015 - 21:13:19
Wieso ist man dieses Jahr scheinbar schneller als letztes Jahr?
Wenn ich das hier so lese, wird das garantiert über 160 Kph bei dem einen oder anderen gehen.
Letztes Jahr lag die Sieger Kph bei 160 meine ich.
Dieses Jahr mit mehr Gewicht und langsameren QF Runden Zeiten kommen wir trotzdem an die Rennsieger Kph vom letzten Jahr ran?
Wundert mich ein bisschen.
Bearbeitet Donnerstag 07 Mai 2015 - 21:15:14
Freitag 08 Mai 2015 - 01:17:31

GR Driver wrote ...

Wieso ist man dieses Jahr scheinbar schneller als letztes Jahr?

Bisher kann man nur Melbourne zum Vergleich heranziehen. Und dort war das nicht der Fall. San Marino war letzte Saison eine andere Version.



Die Teststrecken für das Rennen sind da!
Bearbeitet Freitag 08 Mai 2015 - 01:44:30
Freitag 08 Mai 2015 - 06:31:01
Ich hoffe ja mal, dass es im Rennen so einige Plätze nach vorne geht...Davon überzeugt bin ich jedenfalls!
Mal sehen ob XYY seine Pole verteidigen kann, auch wenn es sehr schwer werden wird gegen diese hochkarätige Konkurrenz. Gönnen würde ich es ihm aber jedenfalls!
Freitag 08 Mai 2015 - 17:53:46
Danke Rennfahrer, ich glaube aber nicht, dass ich erster werde. Alles in den Punkten würde mich bereits zufrieden stellen
Freitag 08 Mai 2015 - 18:29:57
XYY wrote ...

Danke Rennfahrer, ich glaube aber nicht, dass ich erster werde. Alles in den Punkten würde mich bereits zufrieden stellen


Hat man an dem Test Rennen von Happy und dir gesehen.
Dort war dieser deutlich schneller als du.
Oder was hast du jetzt?
Happy startet jedoch von P5, ein bisschen relativiert es sich.
Ich schätze ihn (Happy) sogar als Podiumskandidat ein, seine Zeiten hören sich viel versprechend an.
Es wird wohl keine Sieger Kph von 165 Kph wie in Bahrain geben, liege ich da richtig?
Oder was sagen meine Experten?
Freitag 08 Mai 2015 - 19:51:34
Angesehen davon, dass das Replay unbrauchbar ohne den (scheinbar vergessenen) Track ist (was ich majortom auch nicht groß übel nehme) ist meine Einschätzung, dass die kph eines nicht so schlechten Rennens bisher immer bei etwa unter 20 kph der kph des Pole-Sitters auf eine Runde war. Da ich die Quali-kph bisher noch nicht weiß, kann ich bisher auch noch keinen (Experten)tipp abgeben.
Freitag 08 Mai 2015 - 20:25:42
Ich bin mein Rennen bereits gefahren und kann so viel verraten: Ich habe es - trotz P5 - geschafft, an meine Trainingszeiten heranzukommen Mit etwas weniger Pech (gleich 3 Ausritte ins Kiesbett wegen übermotivierter KI) hätte ich sogar noch (geschätzte) 10s schneller sein können Wie viel das in kph ist, weiß ich nicht...aber das Rennergebnis wird Aufschluss geben.
Ich wünsche allen PGR-Teilnehmern viel Erfolg und würde XYY (natürlich auch den anderen) (s)einen Sieg wirklich gönnen!
Freitag 08 Mai 2015 - 20:31:44
Ich habe total verkackt. Wahrscheinlich lande ich unter den letzten dreien...
Freitag 08 Mai 2015 - 21:58:07
@up: Wäre nicht das erste mal dieser Saison.


@Rudy: Weißst du noch, welcher Pole-Sitter im Rennen am meisten Positionen verloren hat? Würde mich interessieren.
Freitag 08 Mai 2015 - 22:07:47
Ich weiß, wie er nach diesem Rennen heißt... Dass ich noch keine 14x hatte, war eigentlich schon ein kleines Wunder, nach dem Rennen...
Freitag 08 Mai 2015 - 22:15:57

RobertRacer99 wrote ...

@Rudy: Weißst du noch, welcher Pole-Sitter im Rennen am meisten Positionen verloren hat? Würde mich interessieren.

Spontan hätte ich gesagt, XYY ist immer gut dabei. Er ist auch der Fahrer aus dem aktuellen Fahrerfeld, der im Rennen die zweitmeisten Positionen verliert (2,64 Plätze). Der einzige Fahrer, der das noch deutlich übertrifft (4,31 Plätze schlechter), ist Rennfahrer. Der hat aber auch einen ganz schönen Ausreißer drin, der gleichzeitig den Spitzenwert in "deiner" Kategorie ausmacht. FRUKIScze verliert zwar noch mehr, aber bei nur 2 Qualifyings würde ich da noch keine Aussage machen wollen.

Schlechtestes Rennresultat eines Pole Sitters (ausgenommen DNFs):

14. - Rennfahrer (AUS 2012)
8. - Kuba (AUT 2012)
7. - Alonso (HUN 2012), Doncamillo (USA 2011)
6. - Alonso (GER 2012), XYY (CAN 2011, BRA 2011)
5. - Alonso (MON 2012), XYY (USA 2009)

Insgesamt muss man aber auch erstmal in die Lage kommen, eine Pole Position wegschmeißen zu können. XYY ist aktuell der drittbeste Qualifyer des Felds mit einem Durchschnitt von 4,08 bei 52 QFs. Besser sind nur Maclape (2,75 bei 4 QFs) und Alonso (1,52 bei 21 QFs). Auf Rang 4 und 5 liegen Majortom und Rennfahrer.

XYYs Pole-Conversion-Ratio - also die Häufigkeit, mit der er Poles in Siege verwandelt - liegt bei 1/8 bzw. 12,5% (1 Sieg in GBR 2011). Der erste Platz im verregneten Donington ist bisher sein einziger.
Die Pole Position in diesem Rennen hatte er dafür in überzeugender Art und Weise geholt (- 0.22 sek auf Kuba und TuomoH).
Und als es dann gerade lief, fuhr er auch noch die schnellste Runde und machte den Hattrick damit perfekt.

XYY ist außerdem einer der wenigen Fahrer, die sich zeitgleich eine Pole Position sichern konnten (gegen Akouk in BEL 2011). Ansonsten haben das nur Majortom und ich geschafft - dafür zweimal (SWE 2009, GER 2009). Damals gab es in diesem Fall aber noch für beide Fahrer die Pole Position, glaube ich.

Bearbeitet Freitag 08 Mai 2015 - 23:18:35
Freitag 08 Mai 2015 - 22:41:58
Da hab' ich ja noch mal Glück gehabt, dass ich mein einziges Pole-Rennen (Monza 2012) auch gewonnen habe xD Ich habe "nur" 8 Plätze (von 4 auf 12) verloren, als es 2012 nach Malaysia ging...@XYY: Das tut mir leid, falls es wirklich so schlecht gelaufen ist...
Freitag 08 Mai 2015 - 22:54:13

Habe den Post oben nochmal ergänzt. Kann sein, dass ich die Tabelle am Montag wieder überarbeiten muss.
Bearbeitet Freitag 08 Mai 2015 - 22:56:21
Freitag 08 Mai 2015 - 22:55:31
RudyOosterndijk wrote ...

RobertRacer99 wrote ...

@Rudy: Weißst du noch, welcher Pole-Sitter im Rennen am meisten Positionen verloren hat? Würde mich interessieren.

Spontan hätte ich gesagt, XYY ist immer gut dabei. Er ist auch der Fahrer aus dem aktuellen Fahrerfeld, der im Rennen die zweitmeisten Positionen verliert (2,64 Plätze). Der einzige Fahrer, der das noch deutlich übertrifft (4,31 Plätze schlechter), ist Rennfahrer. Der hat aber auch einen ganz schönen Ausreißer drin, der gleichzeitig den Spitzenwert in "deiner" Kategorie ausmacht. FRUKIScze verliert zwar noch mehr, aber bei nur 2 Qualifyings würde ich da noch keine Aussage machen wollen.

Schlechtestes Rennresultat eines Pole Sitters (ausgenommen DNFs):

14. - Rennfahrer (AUS 2012)
8. - Kuba (AUT 2012)
7. - Alonso (HUN 2012), Doncamillo (USA 2011)
6. - Alonso (GER 2012), XYY (CAN 2011, BRA 2011)
5. - Alonso (MON 2012), XYY (USA 2009)

Insgesamt muss man aber auch erstmal in die Lage kommen, eine Pole Position wegschmeißen zu können. XYY ist aktuell der drittbeste Qualifyer des Felds mit einem Durchschnitt von 4,08 bei 52 QFs. Besser sind nur Maclape (2,75 bei 4 QFs) und Alonso (1,52 bei 21 QFs). Auf Rang 4 und 5 liegen Majortom und Rennfahrer.

XYYs Pole-Conversion-Ratio - also die Häufigkeit, mit der er Poles in Siege verwandelt - liegt bei 12,5% (1 Sieg in GBR 2011). Der erste Platz im verregneten Donington ist bisher sein einziger.
Die Pole Position in diesem Rennen hatte er dafür in überzeugender Art und Weise geholt (- 0.22 sek auf Kuba und TuomoH).
Und als es dann gerade lief, fuhr er auch noch die schnellste Runde und machte den Hattrick damit perfekt.

XYY ist außerdem einer der wenigen Fahrer, die sich zeitgleich eine Pole Position sichern konnten (gegen Akouk in BEL 2011). Ansonsten haben das nur Majortom und ich geschafft - dafür zweimal (SWE 2009, GER 2009). Damals gab es in diesem Fall aber noch für beide Fahrer die Pole Position, glaube ich.



Ja, und ich würd mich auch mal interessieren, wer hat im Rennen am meistem Plätze gewonnen.
Bearbeitet Freitag 08 Mai 2015 - 23:19:07
Freitag 08 Mai 2015 - 23:02:14

RobertRacer99 wrote ...

Ja, und ich würd mich auch mal interessieren, wer hat im Rennen am meistem Plätze gewonnen.

Ich sag mal so: Diejenigen, deren Unterschied zwischen durchschnittlicher QF- und Rennplatzierung am größten und positiv ist, sind Pablinho und Trigger Happy (7,0 Plätze besser), dann RobertRacer (5,25) und Fiolek (4,5). Alle diese Fahrer haben aber maximal erst drei Rennen gefahren, da wäre ich noch vorsichtig.
Der erste, der schon länger dabei ist (21 QFs und 22 Rennen, Stand jetzt), ist Buka (3,16). Schaut man auf die ewige Tabelle und die Fahrer mit mindestens jeweils 5 Teilnahmen an beiden Sessions, bleibt er der beste.

Bearbeitet Freitag 08 Mai 2015 - 23:04:01
Samstag 09 Mai 2015 - 11:39:24
Mittlere 150er? Gut oder eher nicht so?
Samstag 09 Mai 2015 - 13:13:50
Wahrscheinlich eher nicht.
Wenn du dir mal die Topic vorher durchlesen würdest.
Wie gesagt, meine Einschätzung, mal sehen, was die anderen dazu sagen.
Samstag 09 Mai 2015 - 13:44:40
Dann sehen meine Ansichten für dieses Rennen eher trübe aus. Bei 3 Testrennen 2x 152km/h und 1x 154km/h.
Wechsle zur Seite  1 2 [3] 4

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.1171sek,0.0280of that for queries.Datenbankabfragen:55.